iDx LegioTest 100

Schnelltest von
Legionella pneumophila SG1
in Trinkwasser

Produkt-Highlights

  • Schnelltest von Legionella pneumophila SG1 in Trinkwasser
  • Resultat in 1 Stunde
  • Automatisiertes Messsystem dank innovativer Flow Cell Technologie und kartuschenbasiertem Liquid Handling
  • Hohe Zuverlässigkeit durch einen vollautomatischen Prozess von der Probenverarbeitung bis zur Detektion
  • Keine Laborkenntnisse erforderlich
  • Umfassende iDx Cloud Plattform für Datenerfassung, Analyse, Gerätepflege und Richtlinieneinhaltung

COMING SOON

01

Seit der neuen EU-Trinkwasserrichtlinie (EU-DWD 2020) besteht ein Bedarf an einem innovativen, zeitsparenden und zuverlässigen Testverfahren für die risikobasierte Überwachung von Legionellen an prioritären Orten im privaten und öffentlichen Bereich. Im Einklang mit dem europäischen Regelungen hat inventicsDx eine digitale Analyseplattform geschaffen, die alles zusammenführt.

02

Der iDx LegioTest 100 ist ein Test für Legionella pneumophila SG1 und dient dem schnellen und quantitativen Nachweis von Legionellen in Trinkwasser. Dabei werden die im Wasser lebenden Bakterien mechanisch auf einem Filter gesammelt und durch hochempfindliche Antikörper mit der indirekten Enzymimmunoassay-Methode (ELISA) nachgewiesen.

03

Dank der hohen Empfindlichkeit der Assays können selbst geringste Mengen an Legionellen (weniger als 100 KBE/100 ml) nachgewiesen werden. Unserem Forschungs- und Entwicklungsteam ist es gelungen, diese umfangreiche und komplexe Laboranalyse auf nur 60 Minuten Messzeit in einem vollautomatischen System zu komprimieren. Damit ist unser Test für die Überwachung der Trinkwasserhygiene geeignet.

 
 

60 Minuten

04

Das modulare Gerätekonzept des iDx BenchTop ist auf eine einfache und zuverlässige Assaybedienung ausgerichtet. Dank des innovativen kartuschenbasierten Gerätekonzepts ist eine vollautomatische Probenverarbeitung möglich. Das legt den Grundstein für eine hohe Arbeitssicherheit für den Anwender und minimiert Fehler bei der Testdurchführung. Dadurch wird eine hohe Reproduzierbarkeit gewährleistet und zuverlässige, anwenderunabhängige Ergebnisse erzielt. Sofort verfügbare Messdaten ermöglichen eine schnelle Entscheidungsfindung vor Ort und je nach Anforderung können erste Hygienemanagementmaßnahmen eingeleitet werden.